Alle SonnenMoor Moortabletten im Überblick

Moor zum Einnehmen: Moor in Tablettenform

Für alle, die sich trotzdem nicht vorstellen können, Moor zu trinken bzw. die sich eine spezielle Wirkstoffpalette wünschen, haben wir von SonnenMoor eine Alternative entwickelt: Moor in Tablettenform – mit der gleichen Wirkung, aber bequemer zum Einnehmen.

Folgende Moortabletten führen wir unserem Sortiment:

 

» MoorFein®: Mit der gleichen wohltuenden Wirkung auf unseren gesamten Organismus wie unser Trinkmoor punkten die Moortabletten vor allem bei Reisen oder im Büro. Mehr Informationen zu den MoorFein®

» Moor NERVENfein®: Hier wird die Kraft des Moors kombiniert mit den entspannenden Eigenschaften von Melisse, Hopfen und Passionsblume. Mehr Informationen zu den NERVENfein®

» Moor VENENfein®: Die gelungene Kombination aus Moor und Weinlaub ist der ideale Muntermacher für müde Beine. Mehr Informationen zu den VENENfein®

» Moor PROSTATAfein®: Auch der stärkste Mann braucht mal Unterstützung – z.B. von Moor, Kürbis, Malve und Weidenröschen. Mehr Informationen zu den PROSTATAfein®

» Moor BLASENfein®:
Moor gemischt mit Birkenblättern, Schachtelhalmkraut und Cranberry ergibt ein einzigartiges Produkt für eine gesunde Blase und Harnwege. Mehr Informationen zu den BLASENfein®