Vom Naturheiler zum Familienbetrieb

Die Firmengeschichte von SonnenMoor

Zurück zur Natur ist heute Trend. Für die Firma SonnenMoor war dies immer schon selbstverständlich. Seit nahezu 50 Jahren vertraut das österreichische Familienunternehmen aus Anthering bereits auf die rein natürliche Kraft aus der Natur. Die Erfolgsgeschichte von SonnenMoor begann dabei ganz ungewöhnlich: Der Gründer, Franz Fink, war weder Arzt, Apotheker oder Wissenschaftler, sondern stammte aus einfachen Verhältnissen und wuchs bei seiner kräuterkundigen Großmutter auf. In der Familie Fink wurde zu diesem Zeitpunkt bereits seit Generationen wertvolles Kräuterwissen angesammelt und mündlich weitergegeben.


Bitte folgende Cookies akzeptieren, um sich Videos ansehen zu können.

Auch Franz Fink wurde bereits in seiner Kindheit in die edlen Geheimnisse der Kräuter, deren Wirkung und Anwendung eingeweiht. Aber erst im Erwachsenenalter als Familienvater veranlassten ihn seine eigenen, großen Beschwerden, sich auf das seit rund 150 Jahren überlieferte Kräuterwissen seiner Familie zurückzubesinnen, nachdem gängige Kräutermischungen aus den Kräuterbüchern nicht den erhofften Erfolg erzielten. Mit dem Wissen über die Kraft der Kräuter und seiner ihm angeborenen Intuition heilte er zuerst sich selbst mit dem Kräuterauszug, den er Magenwohl, Herz- und Nerventrost nannte, von all seinen Beschwerden. Auch seine Frau Anna wurde mit einem von ihm hergestellten Gurgelwasser von einer langwierigen Angina befreit. Die Vorzüge von Franz Finks Rezepturen sprachen sich schnell herum, immer mehr Kunden kamen und der Grundstein für das Unternehmen SonnenMoor und die bis heute gültigen Rezepturen der wirksamen Moor- und Kräuterprodukte war gelegt.

Moor- und Kräuter - eine Familienleidenschaft

Sohn Siegfried Fink trat 1983 in die Firma seiner Eltern ein und übernahm diese 1994. Heute ist mit Sohn Andreas Fink und Neffe Heinz Fink bereits die 3. Generation der Familie im Unternehmen tätig. SonnenMoor hat sich seit den Anfängen vom Zwei-Personen-Betrieb zu einem Unternehmen mit über 50 Mitarbeitern, 75 verschiedenen Produkten und rund 2000 Handelspartnern im In- und Ausland entwickelt. Das Hauptanliegen des Unternehmens ist es nach wie vor, die Gesundheit von Mensch und Tier zu stärken und Lebensqualität zurückzugeben. Dabei folgt SonnenMoor seinen Werten: Natürlichkeit, Nachhaltigkeit und Menschlichkeit.

Bis heute sind alle Produktionsschritte unter einem Dach vereint, vom Moorstich über die labortechnischen Analysen der Rohstoffe bis hin zur Abfüllung und dem Versand. Die Produktpalette umfasst Trinkmoor zur Unterstützung der Verdauung, Gurgelwasser für Hals und Rachen, 100% reine flüssige Kräuterauszüge für die Organe, wohltuende Moor-Kräuter-Cremen für Haut und Gelenke, wertvolle Teemischungen und Produkte fürs gesunde Wohlbefinden sowie Tierprodukte.