Die SonnenMoor Firmen Chronik

2019Neues farbenfrohes Design für unsere SonnenMoor-Produkte! Sukzessive wird das gesamte Sortiment auf das neue Design umgestellt. Unsere Cremen werden außerdem nur mehr in Glastiegeln abgefüllt.
2018 Der langjährige Vertriebsleiter von SonnenMoor, Walter Wieland, übernimmt von Siegfried Fink die Geschäftsführung. Zwei neue sehr erfolgreiche Produkte im Sortiment: Bio-Kräuter-Spray BITTER IST DAS NEUE SÜSS® sowie die Trinkkur SO GUT WIE NEU® mit Kräutern und Moor. Diese beiden Produkte erscheinen in völlig neuem Design. Im August Eröffnung der beindruckenden neuen Erlebniswelt mit Krämerei für Gesundheit und Genuss, Moorwelt, Kräuterwelt sowie Veranstaltungsraum Lichtspiele.
2017 SonnenMoor feiert mit allen Mitarbeitern das 45 Jahr-Jubiläum!
Spatenstich für den großen neuen Zubau mit Büro und Lagerräumlichkeiten, Krämerei und Moor- und Kräutererlebniswelt
Meilenstein: SonnenMoor ist biozertifiziert!
2016
Erstmals Markforschungsstudie über SonnenMoor mit Topwerten in Punkto Qualität und Vertrauen in der Kategorie Nahrungsergänzungsmittel. Die Bekanntheit liegt bei 10%. Sortimentserweiterung der Moor Diamand Serie mit Moor BLASENfein® Tabletten und Moor PROSTATAfein® Tabletten. Ebenfalls neu: Lärchenpechsalbe Nervenlind® mit sensationellem Verkaufsstart! SonnenMoor ist Mitglied der Kooperation „Moorschätze aus Anthering“ und gewinnt mit den Moorschätzen den Tourismus Innovationspreis.
2015SonnenMoor präsentiert die Weltneuheiten „Moor NERVENfein® Tabletten“ und „Moor VENENfein® Tabletten“. Ebenfalls neu im Sortiment das MoorPulver für Tiere.
SonnenMoor wird der Regionalitätspreis 2015 des Landes Salzburg verliehen.
Der erste SonnenMoor Verkaufskatalog erscheint.
2014Neu: Moor Diamant TablettenDie Innovation – Moor gepresst zu Tabletten! Körper-Aktiv-Kur ab Jänner 2013: Bewährter Inhalt, neue Verpackung und Design.
Mercury Award 2014: Unser Imagefolder wird mit dem begehrten „Mercury Award“ in New York prämiert und zwar in der Kategorie „Kundenpublikation für Endverbraucher“.
10 Jahre im neuen Firmengebäude: Am 15. November jährt sich die Übersiedlung in das neue Gebäude zum 10. Mal.
201340+1 Firmenjubiläum: Dieses freudige Ereignis wurde mit Freunden, Partnern, Lieferanten, Kunden, Politik, der Gemeinde Anthering und ihren Bewohnern groß gefeiert.
SonnenMoor-Relaunch: 
Alles neu macht der Sommer 2013! Auch wir gehen mit der Zeit und im Zuge des Firmenjubiläums werden die SonnenMoor Produkte in neuer Verpackung und Design vorgestellt.
20112011 Trauriger Abschied: Am 25. Januar geht Franz Fink, Gründer und Seniorchef der Firma SonnenMoor, im 90. Lebensjahr voller Dankbarkeit für sein erfülltes Leben von uns.
Südtirol wird zum Heimmarkt: Eine Außendienstmitarbeiterin übernimmt die Akquirierung und Betreuung der Südtiroler Kunden. SonnenMoor übernimmt den Vertrieb in Deutschland selbst.
2010Verleihung „Silberne Securitas“ durch die AUVA (Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz für die Mitarbeiter zeichnen SonnenMoor aus.  
Start der Lieferungen in die Tschechische Republik. 
Die Firma Bylinářství a kořenářství s.r.o. unter der Leitung von Bohumil Jukl macht SonnenMoor im Nachbarland publik.
2009Start des Exports in die Schweiz.
Staatspreis für Arbeitssicherheit. SonnenMoor wird für betriebliche Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz der Mitarbeiter von Sozialminister Hundsdorfer ausgezeichnet.
2008Verleihung „Trio des Jahres“ der WKO und Bank Austria. SonnenMoor wird als innovatives Unternehmen ausgezeichnet, das durch Ideenreichtum und Mut brilliert.
20073. Preis „Leading Companies“ des Wirtschaftsblattes.
SonnenMoor ist ein Top-Unternehmen, das seinen Mitarbeitern und Partnern Sicherheit gibt.
2004Bau und Einzug in das neue Firmengebäude in Anthering im November.
Produktion, Entwicklung, Vertrieb, Verwaltung und Marketing sind ab jetzt unter einem Dach.
2003Start des Exports nach Deutschland. Die Firma LebensWerte Handel & Produktentwicklung übernimmt den dortigen Vertrieb.
2002SonnenMoor feiert 30 jähriges Jubiläum mit Händlerpartner, Lieferanten und Kunden.
1997SonnenMoor feiert 25 jähriges Bestehen. 
1994Siegfried Fink wird Geschäftsführer der Firma SonnenMoor.
Die ersten Kundenseminare finden statt.
1991Die erste Abfüllmaschine wird gekauft.
1983Siegfried Fink tritt in die Firma ein.
Er ist der älteste Sohn von Franz Fink.
1978Kauf der alten Käserei in Anthering. 
SonnenMoor übersiedelt.
1972Franz Fink gründet mit seiner Frau Anna in Anthering bei Salzburg die Firma SonnenMoor Verwertungs- und Vertriebs-GmbH.
Produktion Vertrieb und Kundenberatungen finden im Privathaus der Familie Fink statt.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen