Apfelstreuselkuchen mit Trinkmoor

Genüsslich in den Herbst

Ein saftiger Apfelstreuselkuchen ist genau das Richtige nach diesem erntereichen Sommer. Wir von SonnenMoor haben für euch an einem Rezept getüftelt und  mit unserem Trinkmoor verfeinert. Na, neugierig geworden? Dann findet ihr hier das Rezept zum Nachbacken. Wir wünschen euch viel Spaß beim Ausprobieren und Genießen.

Hier findet ihr das Rezept und die Zutaten für einen ganzen Blechkuchen:

Zutaten für die Streusel:

100g Butter
100g Kokosblütenzucker
150g Dinkelmehl

Zutaten für den Teig:

250g Butter
150g Kokosblütenzucker
5 Eier
3 TL Vanillezucker
160 ml SonnenMoor Trinkmoor
5 EL Hafermilch
330g Dinkelmehl
3 TL Backpulver
700g geriebene Äpfel

Und so wird’s gemacht:

Die Zutaten für die Streusel zusammenmischen, kneten und kalt stellen.

Butter schaumig rühren, Zucker unterrühren und Eier nach und nach untergeben. Vanillezucker, Trinkmoor und Milch unterrühren. Backpulver und Mehl trocken mischen und der Masse unterheben. Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Kuchenblech geben, Äpfel auf dem Teig gleichmäßig verteilen und Streusel obendraufstreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ca 50 Minuten  bei Ober- und Unterhitze backen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen